Rezept: Tomaten-Mozzarella-Putenstreifen-Salat

Kennt Ihr das, man ist nach Weihnachten einfach überfressen. Man kann kein Fleisch und keine Klöße mehr sehen und man will einfach mal wieder was Gesundes essen? So erging es uns dieses Jahr und seitdem ist der Salat zu unserem Lieblingssalat geworden. Das Nachmachen ist so einfach, wie einen fertigen Salat zu kaufen und kann ganz einfach zubereitet werden.

Ihr braucht (für 2 Personen):

  • 250 g Mozzarella
  • 250 g Cocktailtomaten
  • Eine Packung Feldsalat
  • Eine Packung Putengeschnetzeltes
  • Salat-Krönung-Dressing oder Basilikum – Soße (was Euch besser schmeckt)

DSC01575

So geht es:

Putengeschnetzeltes in einer Pfanne anbraten und nach Belieben würzen. Feldsalat und Tomaten waschen. Tomaten halbieren und Mozzarella klein schneiden. Alles zusammen mengen  und würzen, anschließend das angebratene Putengeschnetzelte hinzugeben, noch einmal alles verrühren und das Salat-Dressing hinzufügen.


DSC01574

Johanna

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s