Rezept: Tomaten-Toast

Ich habe Semesterferien, und während meine  Freunde arbeiten gehen, noch Prüfungen schreiben oder zur Schule gehen, habe ich frei. Das bedeutet ausschlafen, faul sein, Bücher lesen und Filme schauen und natürlich lecker essen.

Ich hatte früh am Morgen sehr viel Hunger. Allerdings war es schon zu spät, um zu frühstücken und schon zu früh um Mittag zu essen.

Also entschied ich mich für das Brunchen. Die Tomaten-Toast sind ganz einfach nachgemacht.

Ihr braucht:

  • 2 Scheiben Toast
  • Brunch-Brotaufstrich
  • Basilikum
  • 100 g Mozzarella
  • 100 g Cocktailtomaten

DSC01721

So geht es:

Das Toastbrot toasten und anschließend mit Eurem Brunchaufstrich aufstreichen. Die Tomaten klein schneiden und mit Salz würzen, anschließend auf das Toastbrot legen und den Mozzarella in kleinen Stücken über die Tomaten verteilen. Nun noch Salz und Basilikum drüber verteilen und bei 200 °C ungefähr 15 Minuten backen lassen.

DSC01722

Johanna

Advertisements

5 Gedanken zu “Rezept: Tomaten-Toast

  1. Ahhh ich liege hier ganz hungrig im Bett und bin noch zu faul um aufzustehen und mir Frühstück zu machen. Gleichzeitig überlege ich gerade, ob ich alles da habe, um deine leckeren Tomaten-Käse-Toasts nachzumachen… das wäre göttlich!!! 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s